Bewerben Sie sich jetzt!
Bewerben Sie sich jetzt!
×

24/7 Hotline:
0800 2388 330

Rufen Sie uns an...

Rückblick 2018

Auftragseingang im Bereich Large Components

Aufgrund unserer Erfahrungen und Produktionsmöglichkeiten in diesem Bereich erhielten wir in 2018 verschiedene Aufträge für die Fertigung und Lieferung von mehreren Mühlenmänteln für Kugelmühlen. Die Mühlen hatten Durchmesser zwischen 4,4 und 5,5 m. Die Stückgewichte betrugen zwischen 90 t und 135 t. Mit unserem auf Großkomponenten ausgelegten Maschinenpark sind wir nun bestens aufgestellt, um Bauteile mit großen Dimensionen und hohen Gewichten komplett aus einer Hand zu fertigen. Dabei steht der Qualitätsanspruch „Made in Germany“ immer im Vordergrund unseres Handelns. Durch den eigenen Hafenanschluss können wir weltweite Lieferungen schneller ausführen, als unsere Wettbewerber.

Modernisierung Zementwerk Burglengenfeld bei HeidelbergCement abgeschlossen

2015 erhielten wir den Zuschlag für den Auftrag „Modernisierung Zementwerk Burglengenfeld“. Es handelt sich bei diesem Projekt mit einem Volumen von 30 Mio. € um den größten Einzelauftrag in der Firmengeschichte unseres Unternehmens. Der Auftrag wurde im März diesen Jahres einen Monat vor dem vertraglich vereinbarten Termin fertiggestellt.

Folgende Leistungen wurden durch uns erbracht: 

  • Planung für ca. 5.000 t Stahlbau
  • Planung für ca. 700 t Prozessrohrleitungen
  • Lieferung und Montage von 5.000 t Stahlbau
  • Montage von 10.000 t Anlagentechnik

Besonders stolz sind wir darauf, dass sich bei 400.000 geleisteten Stunden auf der Baustelle, kein Arbeitsunfall ereignet hat.

Industrieservice

Im Bereich Industrieservice konnten wir im vergangenen Jahr knapp 100 qualifizierte neue Mitarbeiter für uns gewinnen, die unseren Kunden in den Bereichen Service, Instandhaltung und Montage zur Verfügung stehen.

HO-Tellerbefestigung von Tränenblechbelägen

Im Jahr 2018 wurde ein von Hoffmeier neu entwickeltes Spezialformteil, der sog. „HO-Teller“ in Kombination mit dem gewindefurchenden, bauaufsichtlich zugelassenen Nonut®-TDBL-Befestigers der SFS Group AG als Verbindungsmittel für die einfache Anbringung von Tränenblechen in den Markt eingeführt. Seine vielen Vorteile senken die Montage- und Rüstkosten und er bietet eine robuste Befestigung für Quer- & Zugbeanspruchung mit guter Losdrehsicherheit bei Vibrationen und dynamische Beanspruchung.

Präziser & fristgerechter Kranbahnwechsel

Aufgrund der guten Zusammenarbeit in der Vergangenheit und nicht zuletzt wegen des präzisen und fristgerechten Kranbahnwechsels während des laufenden Betriebs im vergangenen Jahr, hat sich die Fa. Hydro Aluminium, Werk Neuss, entschieden, uns auch in diesem Sommer den Auftrag für den Austausch einer weiteren Strecke von 435m Kranbahnträgern unter identischen Rahmenbedingungen zu erteilen. Wir haben den Wechsel der Kranbahnträger im August diesen Jahres erfolgreich und fristgerecht in bester Qualität und unfallfrei abgewickelt.

Neubau Produktstrecke Soja 2

Nach intensiven Verhandlungen mit der Fa. ADM Spyck GmbH in Straubing hat unser Werk Kambachsmühle den Auftrag für den Neubau der Produktstrecke Soja 2 erhalten. Wesentliche Bestandteile des Auftrages sind die Lieferung und die Montage von ca. 450 to Stahlbau und 30 to Produktschurren sowie die Montage der beigestellten Anlagen- und Fördertechnik.

Ausbildung 2018

Im Jahr 2018 haben wir unsere Tradition als langjähriger Ausbildungsbetrieb fortgesetzt. Am 01.08.2018 haben dreizehn junge Berufseinsteiger ihre Ausbildung in unserem Unternehmen angetreten. Als mittelständisches Familienunternehmen bilden wir in kaufmännischen sowie in verschiedenen technischen Ausbildungsberufen aus:

Fünf unserer neuen Auszubildenden absolvieren eine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker, Fachrichtung Ausrüstungstechnik. Des Weiteren erlernt ein Auszubildender den Beruf des Zerspanungsmechanikers und zwei Auszubildende den Beruf der Fachkraft für Metalltechnik.

Ferner haben am 01.08.2018 fünf angehende Industriekaufleute ihre Ausbildung bei der Firma Hoffmeier aufgenommen.

Zertifizierungen

Auch in diesem Jahr haben wir erneut erfolgreich ein Überwachungsaudit durch die KPMG für unser integriertes Managementsystem (ISO 9001-2015 Qualität, SCC/SCP Arbeitssicherheit) absolviert. Die Auditoren bewerteten unsere bis heute geschaffene Organisation sehr positiv und haben die Einhaltung der Systemvorgaben durch unser Unternehmen bestätigt.

Daneben gibt es natürlich viele weitere Erfolgsgeschichten, die uns abschließend feststellen lassen, dass 2018 für uns ein sehr erfolgreiches Jahr war: Dafür möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei unseren Mitarbeitern, unseren Kunden und unseren Lieferanten bedanken.

 

Ausblick 2019

Im neuen Jahr werden uns u. a. die folgenden Themen beschäftigen:

Die neue Unternehmensstruktur und unser Strategieprojekt Hoffmeier 2020 setzen die Weichen für unsere Neuausrichtung, die wir im neuen Jahr weiter vorantreiben werden.

Weiterhin wollen wir auch neue Kompetenz- und Leistungsbereiche erschließen. So bieten wir zukünftig Leistungen im Bereich Walzwerksservice über unser Werk SAB Kambachsmühle an. Um immer auf den neuesten Stand der Technik zu bleiben, wird, wie auch in den letzten Jahren, weiter in unsere Fertigung investiert. Die nächste Modernisierung beinhaltet eine neue Bohr-Säge-Anlage, mit der wir sämtliche Zuschnitte schneller, präziser und effektiver fertigen können.

Die ersten größeren und kleineren Projekte für 2019 sind in der Vorbereitungsphase und lassen uns motiviert in die Zukunft schauen.

Ab 2019 wird es mit dem technischen Produktdesigner (m/w/d) – Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion und dem Industriemechaniker (m/w/d) gleich zwei neue Ausbildungsberufe bei Hoffmeier geben.

Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen allen Gesundheit, Glück und Erfolg. Wir gehen mit Zuversicht und Optimismus in das neue Jahr und sind fest entschlossen, auch im Jahr 2019 – gemeinsam mit Ihnen – das Unmögliche möglich zu machen.

 

Detlef Enseleit, Michael Hoffmeier, Dr. Peter Krone und Jörg Schmitt

Zurück

Copyright 2019 © HOFFMEIER INDUSTRIEANLAGEN GmbH + Co. KG.
Wir benutzen Cookies um die Benutzererfahrung auf unserer Internetseite zu verbessern. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. > Mehr erfahren
OK!